Vielen Leuten, gerade Büchersammlern, ist es sehr wichtig, welche Auflage eines Buches sie in der Hand halten. Gerade deshalb, weil nur die wenigsten Bücher es in die zweite oder in höhere Auflagen schaffen.

Nicht immer steht aber die Angabe der Auflage in dem Buch.
So wie bei "Elfenspuren". Hier muss man schon genau hinsehen, wenn man die Auflage erfahren will.

Und zwar sieht man das am Impressum. Also, wenn man das Buch aufschlägt und einmal blättert. Dann kommt man auf die Seite mit all den rechtlichen Angaben und den nötigen Daten.

 

So sieht das Impressum in der ersten
Auflage aus:
    
So sieht das Impressum in der zweiten
Auflage aus:
   

 

 

Man erkennt ganz klar, dass erst bei der zweiten Auflage die Illustratorin, Sonja Piechota-Schober, genannt wird.

Das ist alles!!
Das ist der einzige Unterschied.
Ansonsten sind beide Versionen des Buches VÖLLIG identisch.

Man muss eben ganz genau hinsehen.


zurück.